Christian Kaulich

Logo
Christian Kaulich

Eye-Tracking-Test für Mobile Apps, mobile Websites und Anzeigen

Im Kurs Mobile Marketing und Multi-Channel-Management bei Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg war Herr Martin Wiedemann von der HHL mit einer Eye-Tracking-Ausstattung unser Gast und hat seine Studien vorgestellt. Teil des Kurses war der Test und die Analyse meiner Augenbewegungen über Anzeigen, mobile Navigationslösungen, App-Oberflächen und verschieden Mobile Advertising Formate.

Neben dem Eye-Tracking haben wir auch den Emotion-Scan der GfK kennengelernt. Der Emo-Scan steht auch hier zum Selbsttest zur Verfügung. Unter Verwendung der Webcam wird das Gesicht gefilmt und analysiert, während der Proband einen Werbespot schaut. Ergebnis ist eine Kennzahl, die positive und negative Stimmung ausgibt auf Basis von Mimik, Gesichtsmuskelbewegungen und weiteren unterbewussten Kriterien.

Studiengang Master of Science Mobile Marketing
Leipzig School of Media
Januar 2014

Feedback: